Alte Mühlenstrasse 14, 17235 Neustrelitz, Tel.: 03981 244081,Fax: 03981 244199

Ständige und wechselnde Ausstellungen bestimmen die Vielfalt unserer Galerien.

Hier haben Sie einen kleinen Einblick in die Arbeiten der Fotografen.

Anja Köster

Zum Fotografieren ist sie eher zufällig gekommen.

Da sie seit 2001 Invalidenrentnerin ist, war sie nach einigen diversen "Hobby Abstechern" mal wieder auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.

Ende 2012 bekam sie von ihrem Mann die Canon Powershot SX200 geschenkt.

Seither ist die Kamera ihr ständiger Begleiter auf Ihren Streifzügen über die Insel Usedom.

Es macht ihr großen Spaß immer irgendwo etwas Besonderes zu entdecken und es auf einem Foto festzuhalten.

63 Jahre, verheiratet, 2 erwachsene Töchter.

Oberstudienrat i.R.

fotografische Schwerpunkte: Portrait, Poeple, künstlerischer Halbakt und Akt, Reisefotografie

und digitale Fotobearbeitung.

Mitglied im Deutschen Verband für Fotografie und im FAC Lüdenscheid.

Teilnahme und Preise bei verschiedenen Wettbewerben, u.a. Landesfotoschau Westfalen,

Landesmedienschau Westfalen, Norddeutsche Fotomeisterschaft und Bundesfotoschau.

Workshops in Studiofotografie und Bildbearbeitung.

Eberhard Schöning

Mit der Pouva-Start, später dann mit EXA 1a und 1b großgeworden.

Ein Fotolabor im Keller war beim Eigenheimbau zwangsläufig.

Verheiratet mit einer sehr kreativen Frau, die sein Hobby immer unterstützt und gefördert hat.

Fotografieren bisher jedoch überwiegend autodidaktisch als Selbstbeschäftigung

zum Ausgleich von Arbeits- und Alltagsstress betrieben.

Neue Impulse erhielt er durch die Mitgliedschaft im Konica-Minolta-Club,auch durch die Teilnahme an Kursen und Workshops. Aus Zeit und anderen Gründen das Ziel , Gleichgesinnte und die interessierte Öffentlichkeit an seinen Arbeiten teilhaben zu lassen wieder aus den Augen verloren.Seine Hauptthemen sind die Event - und Reportagefotografie mit natürlichenLicht.

Arbeiten mit der Kamera, so das Nachbearbeiten am Computer möglichst untergeordnet bleibt.

Uwe Rauchmann

Jürgen Bertelmann

Diplom Ingenieur,

Hobbys: Fotografie, Garten, Motorradfahren, Singen ( Konzertchor, Extrachor / Theater.

Fotografische Schwerpunkte: Landschafts - Blumen - und Tieraufnahmen.

Teilnahme und 3. Preis beim Fotowettbewerb 2009 " Senioren sehen ihre Stadt Neustrelitz"

Detlef Frank

Geb. 1968, verheiratet, 1 Tochter.

Beruf: Fachinformatiker, Berufung: Fotograf und Bildbearbeiter.

Fotografische Schwerpunkte: Model -,Landschaft - und Architekturfotografie.

Komponiert gerne die drei Bereiche zu einem neuen Werk,

hauptsächlich im alten Stil oder Art eines Gemäldes.

Roland Klaffke

Er fotografiert schon seit seiner Kindheit leidenschaftlich.

Am Anfang stand die Schwarz / Weiß Fotografie im Format 6x6 mit der Pouva Start.

Die Fotos wurden in der Schulischen, später in der Betrieblichen und dann in der  privaten

Dunkelkammer selbst entwickelt.

Für ihn waren die Schwarz / Weiß Aufnahmen nie richtig befriedigend.

Das Leben, die Natur ist voller Farben.

Erst mit der Digitalfotografie und dem eigenen Drucker am PC konnte er Fotos realitätstreu in Farbe selbst erstellen.

Mit der digitalen Fotografie kam die Bearbeitung am PC dazu.

Mit Photoshop versucht er die Emotionen während der Aufnahme vor Ort,

auf Papier sichtbar zu machen.

Es kommt auch zu offensichtlichen und lustigen Bildarrangements.

Jens Böckmann

Viele Jahre hat er nur "geknipst", auch hatte er oft wenig Zeit, sich diesem Hobby zu widmen.

Erst mit Beginn seiner arbeitsfreien Zeit und dem Beitritt zum "Fotoclub Neustrelitz" konnte er sich mit viel Freude der Fotografie und Bildbearbeitung widmen.

Die Bildbearbeitung dient ihm nicht zu Verfälschen seiner Motive,

sondern zum Beseitigen kleiner Fehler.

Hauptsächlich widmet er sich der Naturfotografie und der Fotografie von alten Bauwerken.

Gern streift er durch die Landschaft und versucht seine Eindrücke in Bildern festzuhalten.

 

Wolf Steffen Schindler

Er ist ein ambitionierter Amateurfotograf und begann schon als 7-jähriger

mit einer Pouva Start zu fotografieren.

40 Jahre später ist die Ausrüstung moderner und überwiegend digital geworden.

Der Blick durch den Sucher der Spiegelreflexkamera passiert

an allen Orten und zu allen Gelegenheiten.

Nach intensiver Beschäftigung mit Natur-und Landschaftsaufnahmen widmet er sich jetzt immer mehr der Portrait-und Aktfotografie.

Hier faszinieren ihn vor allem das Arbeiten mit natürlichen Licht "on location" und die Darstellung des Ergebnisses n Schwarz / Weiß und Sepia.

 

Copyright © Fotoart-Hotel Klaffke 2017. Alle Rechte vorbehalten.